Mitgliederversammlung 2021
und
Vortrag Digitalisierung in Finanzdienstleistungen

Mitgliederversammlung Agenda

 

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

  2. Genehmigung der Tagesordnung

  3. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2020

  4. Bericht des Vorstandes über die Tätigkeit im vergangenen Geschäftsjahr und

  5. Überblick über das laufende Geschäftsjahr

  6. Kassenbericht des Schatzmeisters

  7. Bericht der Kassenprüfer

  8. Entlastung des Vorstandes

  9. Neuwahl der Beisitzer und Kassenprüfer und Übersicht der aktuellen Ämter

  10. Mitgliederumfrage und Zukunftspläne

  11. Verschiedenes und Feedback

Digitalisierung in Finanzdienstleistungen

Digitale Transformation ist heutzutage wichtiger denn je, insbesondere für die Unternehmen die in Zeiten von Corona und Home Office in einen digitalen Umschwung reingezogen wurden. Im Fokus stehen deshalb die gesellschaftlichen und technologischen Trends und ihre Beeinflussung auf die Unternehmen und Finanzdienstleistungen. Unsere Mitglieder erhielten Einblicke in die technischen Veränderungen mit Blick auf Kryptowährung, Distributed Ledger und Spatial Web, den gesellschaftlichen Trends wie zum Beispiel die Auswirkungen von Nachhaltigkeit, Progressive Provinz und Klimakrise auf die Unternehmen und zu guter Letzt die eigene agile Transformation im Unternehmen.

Zur Person

Michael Luks ist seit 1999 im genossenschaftlichen Umfeld tätig - aktuell bei der atruvia AG. Vor seiner Aufgabe im Innovationsbereich war er verantwortlich für die Frameworkentwicklung und die Umsetzung der Software Architektur des Kernbankverfahrens. Seit 2015 widmet er sich der Innovation. Als Researcher und Futurist ist seine Aufgabe einen Zukunftsblick zu wagen, zu Inspirieren, gemeinsam mit Fachabteilungen neue innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln und in konkreten Innovationsprojekten umzusetzen. Zusätzlich ist er regelmäßig als Redner auf Konferenzen und Kundenveranstaltungen

BVR_4C_links_3Zeilen_bol2.jpg
Atruvia-516-516x323.jpg
Luks.jpeg