Di., 27. Okt. | Alumni goes Digital

Dr. Gerhard Thiele: Lessons from Space

Alumni goes Digital: Sie haben die einmalige Chance dabei zu sein, wenn Dr. Gerhard Thiele von seiner Mission ins All berichtet. Anschließend beantwortet er Ihnen alles, was Sie schon immer von einem Astronauten wissen wollten.
Anmeldung abgeschlossen
Dr. Gerhard Thiele: Lessons from Space

Zeit & Ort

27. Okt. 2020, 18:00
Alumni goes Digital

Über die Veranstaltung

Der Weltraum übt auch heute noch eine bemerkenswerte Faszination auf uns Menschen aus. Obwohl Raumflüge uns alltäglich erscheinen, gerade hat ein privates Unternehmen Menschen in den Weltraum geschickt, sind sie immer noch ein Unterfangen an der Grenze des technisch Machbaren. Der Weltraum vergibt weder Inkompetenz, Ungenauigkeit oder Nachlässigkeit. Am Beispiel einer der wissenschaftlich erfolgreichsten Missionen des Space Shuttle, der Shuttle Radar Topographie Mission aus dem Februar 2000 wird gezeigt, worauf es bei der Umsetzung einer anspruchsvollen Aufgabe ankommt. Dies gilt nicht nur für die Raumfahrt, sondern überall wo viele Menschen auf ein gemeinsames, hohes Ziel hinarbeiten.

Dr. Gerhard Thiele,

ist promovierter Physiker und war der zehnte deutsche Astronaut, der ins All geschickt wurde. Er arbeitete unter anderem für die ESA und NASA und hat mit seinem Team ein digitales 3D-Modell der Erde erstellt. Von August 2005 bis März 2010 leitete Thiele die ESA-Astronautenabteilung und war der verantwortliche Leiter für die Auswahl des derzeitigen ESA-Astronautenkorps. Der ehemalige Astronaut wurde mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Seine Tochter Insa Thiele-Eich ist eine der beiden Finalistinnen der Initiative „Die Astronautin“, sie will 2021 als erste deutsche Frau ins All.

Diese Veranstaltung teilen